Datenschutzerklärung

Unser Service erfordert es, dass wir private Daten unserer Mitglieder einholen. Deswegen ist der Schutz Ihrer Privatsphäre unser oberstes Anliegen. Alle Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, werden bei uns ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Mit der Registrierung und der Zustimmung zu dieser Datenschutzbestimmung willigen Sie in die Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten – wie in dieser Datenschutzbestimmung beschrieben – ein.

Erhebung und Nutzung Ihrer Daten

 

1. Personenbezogene Daten

Sie können Ueberlabel besuchen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Erst wenn Sie sich bei Ueberlabel registrieren oder sich entscheiden, über Ueberlabel zu kaufen oder verkaufen, erheben wir personenbezogene Daten.
Im Rahmen der Anmeldung erheben wir folgende Daten: Benutzername, Name, Vorname, Email-Adresse, Rechnungsanschrift, Geschlecht und Passwort. Über Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, ist es Ihnen möglich, Ueberlabel-Funktionen unter einem Pseudonym zu nutzen und Verträge abzuchließen.
Für Verkäufer erheben wir darüber hinaus folgende Daten: Adress- und Kontaktdaten, Ihre Bankverbindung und möglicherweise andere Zahlungsinformationen, sowie Ihren Shopnamen.. Zur ordnungsgemäßen Abrechnung benötigen wir Informationen über die von Ihnen als Verkäufer eingestellten Angebote und Ihre erfolgreichen Transaktionen.
Darüber hinaus fragen wir bei allen registrierten Mitgliedern auch optionale Daten ab. Dies können sein: Shop-Beschreibung, Profilbeschreibung, persönliche Interessen oder Vorlieben, Fotos, biographische Daten, Blogeinträge, etc.
Wo immer möglich, geben wir Ihnen die Gelegenheit, frei zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen wollen. Wenn Sie auf Ueberlabel kaufen oder verkaufen, sammeln wir Informationen über Ihr Kauf- und Verkaufsverhalten, sowie Bewertungen anderer Mitglieder.
Der Zweck unseres Dienstes besteht darin, einen Marktplatz für spezielle Waren und Produkte zur Verfügung zu stellen und damit Mitgliedern den Handel dieser Produkte zu ermöglichen. Um unseren Dienst zur Verfügung zu stellen, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten unter anderem für Folgendes:

• zur Identifizierung und Authentifizierung der Mitglieder
• damit Sie Verträge über Ueberlabel abschließen und die Kontaktdaten Ihres Vertragspartners von Ueberlabel erhalten
• damit Sie in “Mein Ueberlabel” einen Überblick über Ihre Aktivitäten bei Ueberlabel erhalten.
• damit Sie Benachrichtigungen über bestimmte Ereignisse erhalten
• damit wir unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchsetzen können: bei Missbrauch unseres Marktplatzes durch ein Mitglied verwenden wir die über dieses Mitglied gesammelten Informationen, um weiteren Schaden von anderen Mitgliedern fernzuhalten.
• um Ihnen etwaige Gebühren für die Nutzung der Ueberlabel-Services in Rechnung stellen zu können

Im Rahmen des Ein- und Verkaufprozesses auf Ueberlabel geben wir personenbezogene Informationen der Vertragspartner wie Kontaktinformationen, postalische Adressen und Bezahlinformationen und –details an die Handelspartner weiter. Durch Ihre Zustimmung zu unseren AGBs verpflichten Sie sich, die personenbezogenen Daten anderer Mitglieder nur für folgende Zwecke zu nutzen: Kommunikation, die Ueberlabel betrifft oder Beschwerden im Falle eines Betrugs. Es ist nicht erlaubt, unaufgefordert werbende Inhalte zu versenden. Die Nutzung der persönlichen Informationen zu etwaigen anderen Zwecken ist nur dann gestattet, wenn das Mitglied sein ausdrückliches Einverständnis gegeben hat.
Ueberlabel gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weiter.
In Fällen, die der Prävention, Untersuchung oder der Durchsetzung von disziplinarischen Maßnahmen gegen illegale Aktivitäten dienen, oder in Fällen mit Verdacht auf Betrug, auf Missbrauch der Ueberlabel-AGBs oder auf Bedrohung der Sicherheit von Personen, kann es notwendig sein, dass personenbezogene Informationen wie per Gesetz, Rechtsnorm oder gerichtlicher Anordnung gefordert, weitergegeben werden.
Im Rahmen einer Übernahme von Ueberlabel oder eines Mergers mit einer anderen Firma können Ihre Daten an diese Firma übergeben werden. In einem solchen Fall werden Sie vor Transfer Ihrer Daten sowohl per Email als auch auf der Website darüber informiert.

2. Nicht-Personenbezogene Daten

Beim Surfen auf unseren Webseiten speichern die von uns eingesetzten Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Wir benötigen diese nicht-personenbezogene Daten, um unseren Service bereitzustellen, zu überwachen und unsere Dienste und Leistungen zu verbessern.

3. Persönliche Informationen, die Sie uns freiwillig für Newsletter, Umfragen, Gewinnspiele, etc. mitteilen:

Personenbezogene Daten, welche Sie uns freiwillig mitteilen, wie zum Beispiel bei Umfragen, Wettbewerben und auf Registrierungsseiten werden von uns gespeichert. Wir nutzen diese gesammelten Daten ausschließlich zur Verbesserung unseres Dienstes. Diese Umfragen, Wettbewerbe etc. sind streng vertraulich.
Personenbezogene Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Ueberlabel kann mit anderen Organisationen Beziehungen eingehen, um Ihnen Sonderangebote, Wettbewerbe und Subskriptionen anzubieten. Diese werden mit größter Sorgfalt ausgewählt. Ueberlabel wird diesen Drittanbietern jedoch keine persönlich identifizierbaren Informationen, die durch unsere Seite gesammelt wurden, übermitteln.
Für alle Angebote oder Subskriptionen durch Drittanbieter verlangen wir als Teil unseres Firmengrundsatzes, dass der Drittanbieter seine Absichten bezüglich einzuholender Daten deutlich darlegt und seine Datenschutzpolitik dem Angebot der Subskription als Hyperlink beifügt. Die Bedingungen und Konditionen des Angebots sollen ebenfalls klar verständlich sein.

4. Ihre Email-Adresse

Wir nutzen Ihre Email-Adresse nur für die Zwecke, für die Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wir nutzen sie z.B. um den Erhalt von Emails an uns zu bestätigen, Ihnen Status-Mails und Benachrichtigungen wie z.B. bei Ein- und Verkäufen, neuen Nachrichten oder Kommentaren, etc. zukommen zu lassen, oder wenn wir Sie aus irgendeinem Grund kontaktieren müssen.
Ihre Email-Adresse wird in keinem Fall an Dritte, andere Nutzer oder Mitglieder von Ueberlabel weitergegeben.
Wir unterstützen zu keinem Zeitpunkt die unaufgeforderte Zusendung von kommerziellen Emails, sog. „spam“.
Newsletter von Ueberlabel erhalten Sie nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin. Jeder Newsletter von Ueberlabel enthält eine Abmeldefunktion, so dass Sie diesen Service jederzeit wieder abbestellen können.

5. Verwendung von Cookies

Ueberlabel verwendet Cookies, um die Wünsche der Nutzer zu erkennen und den Internetauftritt dementsprechend anpassen zu können. Die Verwendung von Cookies ist im Internet eine gängige Praxis und verbessert auch den Komfort für den Besucher, indem Webseiten besser auf ihn abgestimmt werden können. Die von uns auf Ihrem Rechner geschriebenen Cookies verbleiben dort auf unbestimmte Zeit und können von Ihnen jederzeit gelöscht werden. Sie können durch eine Änderung der Sicherheitseinstellungen in Ihrem Browser das Speichern von Cookies jederzeit abschalten, bzw. von Vornherein verhindern.
Bitte beachten Sie aber, dass Sie in Ihrem Internetbrowser Cookies zulassen müssen, um die Ueberlabel Website nutzen zu können.

6. Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie können Ihre Daten mit Ausnahme des Benutzernamens jederzeit selbst ändern oder berichtigen. Ebenso können Sie jederzeit die Löschung bzw. Sperrung Ihres Profils verlangen. Beachten Sie bitte, dass Ihre kontakt- und rechnungsrelevanten Daten von uns auch nach Löschung Ihres Profils von der Website gespeichert werden. Wir kommen Ihrer Bitte um Löschung bzw. Sperrung Ihres Profils im Regelfall binnen 48 Stunden nach. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Kundendienst unter support@ueberlabel.com oder schreiben Sie uns an unsere Firmenadresse.
Ebenfalls können Sie jederzeit Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten erlangen.

7. Schutz Ihrer Daten

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Bei der Abfrage sensibler Daten wie die Angabe von Zahlungsinformationen oder im Kaufprozess benutzen wir SSL (=Secure Socket Layer) Technologie. Wir befolgen allgemein akzeptierte Industriestandards, um sensible Daten zu sichern und vor unautorisiertem Zugriff oder unrechtmäßigem Gebrauch zu schützen.
Falls Sie noch unsicher sind oder weitere Fragen haben, so senden Sie uns einfach eine Email an support@ueberlabel.com. Wir werden Ihre Fragen umgehend und so ausführlich wie möglich zu beantworten.